Frühjahrsumfrage zur Studien- und Lehrqualität

Liebe KommilitonInnen,

wie schon im letzten Jahr führen wir auch dieses Jahr eine umfassende (und von manchen Profs gefürchtete) Umfrage zur Studien- und Lehrqualität am UKJ durch.

Einerseits möchten wir die Ergebnisse aus dem letzten Jahr reevaluieren und prüfen, ob es aus eurer Sicht Fortschritte oder doch eher Rückschritte in Bezug auf die Qualität von Lehre und Studium gibt. Andererseits möchten wir natürlich, als eure Vertretung und euer Sprachrohr, unseren beständigen Forderungen nach mehr Engagement in der Lehre, eine kontinuierliche Qualitätssteigerung und der Wertschätzung der Studierenden am UKJ Nachdruck verleihen. Das geht am besten mit einer repräsentativen Teilnehmerzahl und einem Querschnitt über alle Semester.

Neu in diesem Jahr ist, dass wir auch die Vorklinik und die PJ-Vergabe mit evaluieren wollen. Dabei können die Vorkliniker nur die Vorklinik und die Kliniker nur die Klinik evaluieren, also nicht wundern, wenn ihr unterschiedliche Fragen bekommt.

Wie immer freuen wir uns auch über Freitextkommentare. Diese Felder sind zwar keine Pflicht und schon die bloßen Zahlen waren im letzten Jahr eindrücklich, was allerdings am meisten in der Fakultät und bei den Professoren hängen geblieben war, waren eure Kommentare, die es in sich hatten! Also keine Scheu. Diese Umfrage ist absolut anonym und ihr könnt die Situation für die Zukunft nur verbessern indem ihr konkrete Probleme ansprecht und positive Dinge hervorhebt.

Zu guter Letzt: Bitte, bitte nehmt euch 10 Minuten Zeit um die Umfrage bis zum Ende durchzuklickern. Damit gebt ihr uns und damit auch euch enormes Argumentationspotenzial und uns euren Rückhalt für die Gespräche mit den Verantwortlichen!

Hier Der Link:   KLICK MICH

Liebe Grüße,

Eure Fachschaft Humanmedizin

Ps.: Bei fragen und Anregungen könnt ihr uns entweder auf Facebook, unter unserer Mail (fachschaftsrat@med.uni-jena.de) oder ihr schreibt es direkt in das entsprechende Feld am Ende der Umfrage!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.