Am Wochenende vom 3.5. bis zum 5.5. fand in Leipzig die Medizinstudierendenversammlung der bvmd (Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland) statt. Florian und Martin waren für unsere Fachschaft am Start. Besprochen wurden einige Positionspapiere, z.B. zum Thema Impfungen und Schwangerschaftsabbrüche, außerdem standen Wahlen für verschiedene Ämter im Vorstand an.

Abgerundet wurde das Programm durch AG-Zeiten und den Markt der Möglichkeiten: In diesem Rahmen konnte man die Arbeitsgruppen und Projekte der bvmd besser kennenlernen und mit den Aktiven dort ins Gespräch kommen.


Mit einer Stadtrallye am Freitag und einer großen Party am Samstag kam der Spaß natürlich auch nicht zu kurz. Die verbleibende Zeit konnte dann noch zum Austausch mit anderen Fachschaften genutzt werden.


Klingt gut? Dann sei doch nächstes mal mit dabei! Schreib uns einfach und wir helfen bei der Planung.


Als eingefleischter Social-Media-Professional hat Martin alles in einer Insta-Story dukumentiert.

Unter dem Hashtag #teuflischgut findet ihr jede Menge weitere Posts auf Facebook, Instagram und Co.

(Achtung: Nicht alle beziehen sich auf die MV, aber das werdet ihr schnell merken, der Hashtag war doch beliebter als gedacht)


Das Plenumsfoto mit allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.